Dear Guest

We welcome you to our MUNCHEN GRILL-PUB &
EDELWEISS website and invite you to visit us whether
here in the Philippines or on your next overseas trip.

We opened our first EDELWEISS in 1979, right in the
heart of Ermita, that era's most important tourist center
in Manila.

In 1983 we were forced to move to make room for a new
commercial building, however that was only completed
in 2011, we opened the new premises not far from the
initial  restaurant.

Due to the "Great Purge" in 1993 of the City of Manila,
instigated by the newly elected mayor of the time and
which hoped to rid the city of the seedy elements involved
with  the "Night Life" industry, but by consequence many
good Restaurants livelihoods suffered as the tourists failed
to flow to Ermita, and tourists are necessary to operate 
restaurants profitably.

We therefore decided in 1993 to move the EDELWEISS to
Angeles City. This city is approximately 100 kilometers
north of Manila, and was the home of former U.S. Air 
Force's largest base outside of the United States.

We spent 19 successful years and in 2011, we temporarily
closed our local business.

Recently a spokesman for the local government and who
is familiar with all matters relating to Angeles City said in
an interesting conversation that in the next three to five 
years, there will be no bars along Fields Avenue
Entertainment strip.

The reasoning is that the bars a blight on our beautiful
city. When Clark is fully operational again, the
government will not want seedy bars in such a prominent
position. This  may be one reason for the constant raids
on bars, leading to closures and sale of property by
owners and investors particularly if imprisonment could
and sometimes does result.

I see the logic behind the argument, and a viaable
alternative is to move the entertainment district to
Malabanas and other side streets where they will be less
obvious.  However the proposed time frame of three to
five years may be ambitious.

The city government are expecting more revenue from
airport-related development and increased tourism, than
can ever be expected from the bars, which consequently 
means owners and operators have no way to resist to this
policy.

Our longing in 1979 to the begin a hospitality career in
the Ermita touristbelt district of Manila was strong, life
was exciting and really worth living at that time and with
a  starting capital of only 20,000 pesos, scarcely
DM5,000 or $3,000, our adventure began. The exchange
rate was was 7 (seven) pesos to the US dollar and the
business  was both enjoyable and profitable.











 
MUNCHEN GRILL-PUB
Our closeness to Manila still exists with our restaurant
MUNCHEN GRILL-PUB and it defied the so-called
clean-up operation of the "Tourist Belt" of Manila. This
"pub" which  we opened in 1989, offers special Bavarian
Cuisine with our guests having the opportunity to enjoy
authentic German beer.

Among locals, the German-speaking Expat population
and business community in Manila and surrounding
areas including visitors from abroad, particularly from
Germany,  Austria and Switzerland, we have created a
reputation and an awareness that the EDELWEISS &
MUNCHEN GRILL-PUB's offers pleasant hospitality,
excellent food at  affordable prices.

This steady rise over the past 33 years we owe to our
satisfied and loyal guests from all over the world who
have kept visting us in spite of sometimes difficult times.
With  this in mind we take seriously our obligation to
justify your trust by offering new and special services and
excellent service and quality. We try to make every guest
feel  welcome and at ease with us when away from
home.

EDELWEISS-MÜNCHEN-TEAM
2012
This page has been visited 3995 times!
Diners at Munchen Restaurant
Sehr geehrter Gast

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer MUNCHEN
GRILL-PUB & EDELWEISS Internet-Seite und laden
Sie ein, bei Ihrem nächsten Aufenthalt auf den
Philippinen. uns zu besuchen.

Wir haben unser erstes EDELWEISS im Jahr 1979,
mitten im Herzen von Ermita, dem damaligen
bekanntesten Touristen Zentrum in Manila eröffnet.

Um Platz zu schaffen für ein neues Geschäftshaus, das
aber erst im Jahre 2011 fertig und in Betrieb
genommen wurde, eröffneten wir im Jahre 1983 das
zweite mit der bekannten Enzian Stube, nicht weit
entfernt vom ersten Lokal Bedingt durch die "Grosse
Säuberungsaktion" im Jahre 1993 der Stadt Manila, die
durch den neu gewählten Bürgermeister in's Leben
gerufen wurde und mit der man sich erhoffte,
zwielichtigen Elementen das Handwerk zu legen,
indem man das "Nightlife" untersagte, wurde auch
vielen guten Restaurants die Existenzgrundlage
genommen, da der Touristenstrom ausblieb, der
notwendig ist, ein Restaurant wirtschaftlich zu führen.

Wir entschlossen uns dann also im Jahre 1993 das
EDELWEISS nach Angeles City zu verpflanzen. Diese
Stadt, etwa 100 km nördlich von Manila, war der Sitz
der einstigen grössten Basis der amerikanischen
Luftwaffe ausserhalb der Vereinigten Staaten.

Dort verbrachten wir ganze 19 Jahre bis wir im Jahre
2011 vorübergehend unser Lokal geschlossen haben,
Ein Sprecher der lokalen Regierung, der die
Angelegenheit in Angeles City kennt, berichtete
kürzlich in einem interessanten Gespräch, dass es in
den nächsten drei bis fünf Jahren keine Bars entlang
der Fields Avenue mehr geben wird.

Der Grund für diese Ansicht ist, dass die Bars ein Fluch
über unserer schönen Stadt sind. Wenn Clark einmal
voll einsatzfähig ist, wird die Regierung nicht wollen,
dass es so zwielichtige Lokale gibt und schon gar nicht
in so einer prominenten Lage. Dies mag ein Grund
sein, dass Razzien weiterhin an der Tagesordnung sind,
was zu Schließungen und Verkäufe bei Eigentümern
und Investoren führt. Vor allem, wenn ein Zauberwort
von Gefängnis im Spiel ist.

Ich sehe die Logik hinter dem Argument, obwohl es
durchaus möglich ist, die Bars einfach zu Malabanas-
oder anderen Seitenstraßen zu bewegen. Der
vorgeschlagene Zeitrahmen von drei bis fünf Jahren
kann ein wenig ehrgeizig sein, aber ich verstehe, die
'Unterhaltungsviertel' auf einen weniger
offensichtlicheren Ort zu verlegen.

Die Stadtregierung hat wahrscheinlich mehr
Einnahmen aus Flughafen-bezogene Entwicklung zu
erwarten und einer Zunahme des Fremdenverkehrs,
als es jemals von den Bars erwartet werden kann, was
bedeutet, Eigentümer und Betreiber leisten im Prinzip
keinen Widerstand gegen diese Bewegung.
Die Sehnsucht an den Anfang dieser <Wirte-Karriere>
im Jahre 1979 imTouristbelt, Stadtteil Ermita in
Manila ist gross, wo das Leben noch so richtig
lebenswert war. Mit einem Startkapital von 20.000
Pesos, damals knappe 5.000 DM ( 3.000 US$) ging das
Abenteuer los. Bar-Restaurant und Hotel-Pension
inbegriffen. Marktwert eines US$..7(sieben) Pesos!
aber da waren die noch aus Silber!

MUNCHEN GRILL-PUB
Unsere Verbundenheit zu Manila ist nach wie vor
durch unser Restaurant MUNCHEN GRILL-PUB
dokumentiert, das der sogenannten "Säuberungsaktion
im “Tourist Belt" von Manila getrotzt hat. Dieser "Pub"
das wir 1989 eröffneten ,bietet speziell unseren
bayerischen Gästen die Gelegenheit, ausser deutschen
Bieren auch ein heimisches "Zuhause" zu geniessen.
Sowohl unter Einheimischen, der deutsch sprechenden
Bevölkerung und Geschäftswelt in Manila und
Umgebung als auch Besuchern vom In-und Ausland,
insbesondere aus Deutschland, Österreich und der
Schweiz, hatten wir einen Bekanntheitsgrad
geschaffen, der dem EDELWEISS & MUNCHEN
GRILL-PUB den Ruf für angenehme Gastlichkeit und
gutes Essen zu moderaten Preisen gab.

Diesen stetigen Aufstieg über 23, bzw 33 Jahre
verdanken wir unseren zufriedenen Gästen aus aller
Welt, die uns trotz der schwierigen Momente in Manila
die Treue gehalten haben. Gleichzeitig bedeutet es aber
auch die Verpflichtung, Ihr Vertrauen täglich durch
besondere Dienste und Leistungen neu zu
rechtfertigen. Wir versuchen, jeden Gast
zufriedenzustellen, sich wohl und willkommen bei uns
zu fühlen, weit weg von zuhause.

EDELWEISS-MÜNCHEN-TEAM
2012
Munchen Grill-Bar German Flag
Wir über uns - About us
Wir laden Sie ein, uns zu besuchen...
We invite you to visit us....
OPEN 9.00 a.m. - 11.30 p.m.
12690 visitors!
Munchen Grill-Bar English Flag
 
Muchen Grill-Pub Sidebar Header
Since 1979
Edelweiss Logo
The Famous Philippines German Bistro Restaurant
804 Malabanias Rd, Clarkview
Angeles City, Philippines, 2009
Telephone:
+63 917 6107 525 or +63 918 235 9850

1316 A. Mabini Street, Ermita, Manila, Philippines 1004
(opposite Citystate Tower Hotel)
Telephone: + 63 2 522 3955

Open 9.00am - 11.30pm
Since 1989